Freitag 28.07.2017 – Proberunde DMM AK 50 Herren und Damen Oberliga West 2

Von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr ist die Proberunde angesetzt.

Es ist mit Einschränkungen zu rechnen. Wir empfehlen unseren Mitgliedern vor 10.00 Uhr und nach 16.00 Uhr zu spielen.

Bis jetzt  wurden folgende Startzeiten reserviert:

10.50- Westf. GC GĂĽtersloh Herren

11.00-GC Haan-DĂĽsseltal Herren

11.10-GC Haan-DĂĽsseltal Herren

11.20.GC Wasserschloss Westerwinkel Herren

12.10-Senne GC Damen

12.20-Westf. GC GĂĽtersloh Damen

12.30-Westf. GC GĂĽtersloh Damen

12.40- GC Hamm Damen

12.50-GC Lippstadt Damen

13.00-GC Paderborner Land Damen

13.10-GC Paderborner Land Damen

13.20-GC Hardenberg Herren

13.30-GC Hardenberg Herren

13.40-GC Kassel Wilhelmshöhe Herren

13.50-GC Kassel Wilhelmshöhe Herren

14.10-GC MĂĽnster Wilkinghege Herren

15.00-GC Schultenhof Peckeloh Damen

15.30-GC MĂĽnster Wilkinghege Herren

15.50 -GC WasserschloĂź Westerwinkel Herren

16.00 - GC Bielefeld Herren

Spielmöglichkeiten am Samstag 29.07. für unsere Mitglieder

Unsere Mitglieder können nach telefonischer Anmeldung sowohl im Bielefelder GC (0521-105103)  als auch im West. GC Gütersloh ( 05244-2340) zum OWL-Tarif spielen.

Samstag 29.07.2017 – Oberliga West 2 Damen AK 50 und Herren AK 50

Der Platz ist gesperrt!

Start AK 50 Herren ab 09.00 Uhr

Start AK 50 Damen ab 11.30 Uhr

Sonntag 30.07.2017 – Oberliga West 2 Herren AK 50

Der Platz ist bis ca. 16.00 Uhr gesperrt!

Start AK 50 Herren ab 08.00 Uhr auf Tee 1 und Tee 10

 

Wichtige Platzinformationen

Wichtige Platzinformationen – Herrenabschläge ganz hinten

Aus besonderem Anlass möchte ich darauf hinweisen, dass der Platzwart und das Greenkeeper-Team um Antonius Dammann zurzeit ganz intensiv an der Verbesserung der Platzqualität arbeiten. Im Gegensatz zu anderen Plätzen, die auf Lehmboden gebaut sind und eine hohe Wasser-Speicherkapazität aufweisen, besteht unsere Anlage aus einem reinen Sandplatz, der aufgrund der besonderen Bodenverhältnisse so gut wie kein Wasser speichern kann.

Durch die Witterungseinflüsse der letzten Tage und Wochen sowie der leider fehlenden, nicht ausreichend zur Verfügung stehenden Wasserkapazitäten auf unserer Anlage sind auf einigen Bahnen und Abschlägen Qualitäts-Defizite entstanden, die dringend verbessert werden müssen.

Eine erste Maßnahme ist die Verlegung der Abschlagslinie auf den Herrenabschlägen, die bis auf weiteres ans äußerste hintere Ende des Abschlags gesteckt wird, um den mittleren und vorderen Teil zu schonen und bearbeiten zu können.

Einige Grüns sind punktuell durch Pilzbefall betroffen. Dazu kommt, dass durch den Neigungswinkel die Sonneneinstrahlung kleine Flächen der Grüns weggebrannt hat, die erst langsam wieder hergestellt werden müssen (z.B. auf den Bahnen 10 und 12).

Auf den Fairways der Bahnen 4, 7 und 8 sind etwa 1-2 Meter große runde Ringe zu sehen. Dabei handelt es sich um eine weitere Pilzart, die sog. „Hexenringe“, bei denen sich die Fruchtkörper schnell kreisförmig ausbreiten. Auch die Bekämpfung dieser Pilzart braucht Zeit und ist nicht in wenigen Tagen abgeschlossen.

Im ĂĽbrigen sind alle Spielerinnen und Spieler auf unser Golfanlage dazu aufgefordert, ihren Beitrag zum Erhalt eines guten Platzzustandes zu leisten:

- Löcher an der Abschlägen mit dem Sand-/Graskorngemisch aus den überall
  vorhandenen kleinen grünen Behältern auffüllen
- herausgeschlagene GrasstĂĽcke (Divots) auf den Fairways wieder einsetzen
- zwingend Pitchmarken auf den GrĂĽns entfernen.

Karl-Heinz Stehrenberg
Präsident

30 Jahre Golfclub Marienfeld – großer Beitrag im CARL-Magazin

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Golfclubs Marienfeld erscheint in der Juli-Ausgabe 2017 des Magazins CARL ein großer Beitrag, in dem unser Golfclub mit allen Möglichkeiten und Facetten, die angeboten werden, dargestellt wird.

Das Magazin mit einer Auflage von rund 23 000 Exemplaren wird monatlich kostenlos in den Städten Gütersloh, Verl, Harsewinkel-Marienfeld und demnächst auch in Rheda-Wiedenbrück in Geschäften, öffentlichen Gebäuden und anderen allgemein zugänglichen Lokalitäten ausgelegt.

Für die Mitgliederinnen, Mitglieder und Gäste des Golfclubs Marienfeld werden ab sofort im Foyer des Clubhauses neben dem Sekretariat Exemplare deponiert, so dass jeder Interessierte eine kostenlose Ausgabe des CARL-Magazins mitnehmen kann.

Ich wĂĽnsche viel SpaĂź beim Lesen und weiterhin viel Freude und erfolgreiches Golfspiel in unserem Club.

Karl-Heinz Stehrenberg
Präsident

Sommerfest am 10. September 2017 – bitte TERMIN vormerken!

30 Jahre Golfclub Marienfeld – das muss gefeiert werden! Deshalb hat sich der Vorstand dazu entschlossen, mit den Mitgliederinnen und Mitgliedern des Clubs dieses Jubiläum in Form eines Sommerfestes zu begehen.

Am Sonntag, 10. September 2017, wird es ab 11.00 Uhr bei hoffentlich schönem Wetter auf dem Gelände rund um das Clubhaus (insbesondere Terrasse und vorderer Eingangsbereich) einige interessante Aktivitäten und Angebote geben. Die Vorbereitungen zu diesem Fest werden von einem kleinen Organisationsteam koordiniert und laufen auf Hochtouren.

So ist bereits die Live-Band „Jorge & Chris“ aus Gütersloh engagiert worden, die mit Songs aus verschiedenen Musikbereichen der 50er und 60er Jahre eine tolle Stimmung verbreiten. Ein kleines Showprogramm soll zwischendurch für Unterhaltung sorgen und für die Kinder ist eine Schminkecke geplant, in der sie sich nett „anmalen“ lassen können.

Für Essen und Getränke sorgen in bewährter Form die Familie Pircher und das Service-Team von „Loch 19“. Auch in dieser Richtung sind einige Überraschungen vorgesehen. Etwas Besonderes soll es am Kuchenbuffet geben. Das Kuchenangebot soll durch gespendete, selbstgemachte und fertig geschnittene Torten/Kuchen unserer Clubmitgliederinnen erfolgen. Wer also seinen Lieblingskuchen einmal auch anderen gerne präsentieren möchte ist herzlich aufgerufen, sich an der Aktion „Kuchen fürs Clubfest“ zu beteiligen. Anmeldungen dazu können ab sofort im Clubsekretariat abgegeben werden.

Noch eine Anmerkung zu den Kosten. NatĂĽrlich kann der Golfclub die Finanzierung des ganzen Festes nicht komplett ĂĽbernehmen. Wie und in welcher Form eine Kostenbeteiligung fĂĽr alle erfolgen soll, wird das Organisationsteam noch festlegen und rechtzeitig mitteilen.

Das Sommerfest 2017 ist ein clubinternes Fest, das nur fĂĽr aktive und passive Clubmitgliederinnen und Clubmitglieder (plus Partner/in und Kinder) vorgesehen ist.

KHS/US

Dienstag 01.08.2017 – 21. Ladies Day

A. 18-Loch Turnier bis Hcp. 45

Start: 13.30 Uhr

B.9-Loch Turnier fĂĽr Hcp. -4,5 bis PE

Start: 15.00 Uhr

Meldeschluss: Dienstag 01.08.2017, 11.00 Uhr

Mittwoch 02.08.2017 – Gäste

Wir begrüßen ganz herzlich die Gästegruppe Knüppel aus dem Golfclub GC Nordkirchen.

Tee 1 ist von 10.00 Uhr bis 11.20 Uhr reserviert!

Um 10.30 Uhr startet die Gruppe Ratayczak auf Tee 10.

Mittwoch 02.08.2017 – 20. Herrennachmittag

Start  Tee 1: 13.30 Uhr

Meldeschluss: Mittwoch 02.08.2017, 11.00 Uhr

Spielart: 18L Stableford, Aufstellung H-M-T