Begeisterte Stimmung beim ersten Generation Cup

Am 13.09.2020 wurde bei idealen Bedingungen der erste Generation Cup ausgetragen. 12 Teams, bestehend aus Kindern mit ihren Eltern, Schwiegereltern oder Großeltern, teilweise auch mit „Leihkindern“, spielten gemeinsam einen Chapman-Vierer. Alle Teilnehmer*innen, von 8 – 84 Jahren, erlebten einen tollen Tag auf unserem Golfplatz und hatten sichtlich große Freude am Spielmodus und dem gemeinsamen Miteinander. Gewinner der Bruttowertung wurde das Vater-Sohn Team Tristan Frede und Bernd Wittebrock mit 22 Bruttopunkten und in der Nettowertung lag das Mutter-Tochter Team mit Melanie und Josefine Bühlmeyer mit 52 Nettopunkten ganz vorn.

Herzlichen GlĂĽckwunsch!
PM