Corona-Virus: Aktuelles vom Vorstand – Mitgliederversammlung abgesagt, organisierter Spielbetrieb eingestellt

Liebe Mitglieder,

die aktuelle Entwicklung der Corona-Virus-Epidemie erfordert drastische Ma√ünahmen, um die weitere Steigerung der Infektions-Fallzahlen eind√§mmen zu k√∂nnen. In diesem Zusammenhang hat die Landesregierung NRW in den letzten Tagen weitere Ma√ünahmen verabschiedet, die auch f√ľr den GC Marienfeld von Belang sind. Der Vorstand hat daraufhin folgendes beschlossen:

Die f√ľr den 31. M√§rz 2020 einberufene Mitgliederversammlung wird abgesagt. Dies wird Ihnen in K√ľrze auch durch offiziellen Brief mitgeteilt werden. Zu gegebener Zeit werden Sie eine neue Einladung zur Mitgliederversammlung erhalten.

Der organisierte Turnierbetrieb wird ab sofort eingestellt. Bereits terminierte Gremiensitzungen im Clubhaus und andere offizielle Aktivitäten auf dem Platz (z.B. Holzsammelaktion am 21. März) sind abgesagt.

F√ľr private Runden bleibt der Golfplatz ge√∂ffnet. Bitte beachten Sie die je nach Wetterlage und Platzzustand vorhandenen Hinweise. Spielen Sie nur in 2er-Flights und befolgen Sie alle √∂ffentlichen Hinweise zur Reduzierung des Infektionsrisikos. Beim Spielen auf dem Gr√ľn lassen Sie bitte den Flaggenstock im Loch und jeder Spieler sollte nach dem Einlochen ‚Äěnur‚Äú seinen Ball dem Loch entnehmen.

Bevor Sie zu unserer Golfanlage fahren, informieren Sie sich bitte auf unserer Webseite/App √ľber die weitere Entwicklung.

Präsident
Frank Schörnick

16. März 2020

 

Im Hinblick auf die f√ľr den 31. M√§rz geplante Mitgliederversammlung wird die aktuelle Entwicklung der Corona-Krise aufmerksam verfolgt. Eine Verschiebung der Versammlung kann aus heutiger Sicht nicht mehr ausgeschlossen werden. Der Vorstand wird zeitnah informieren, sofern ein entsprechender Beschluss gefasst werden muss.

Bitte beachten Sie alle Hinweise und Ratschläge in den Medien zur Reduzierung des Infektionsrisikos. Jeder Einzelne steht in der Verantwortung, hierzu seinen Beitrag zu leisten. Bleiben Sie gesund!

Präsident
Frank Schörnick

13. März 2020