Ergebnisse 3. Monatsturnier

Am vergangenen Sonntag, dem 30. Juni wurde das dritte Monatsturnier dieses Jahres bei extremen sommerlichen Temperaturen ausgetragen. Die vergleichsweise niedrige Teilnehmerzahl von 32 Personen (29 Herren, 3 Damen) ist wohl vor allem auf diesen Umstand zurückzuführen. Gespielt wurde ein vorgabewirksamen Zählspiel, der Start erfolgte um 10.00Uhr.

Brutto Herren wurde gewonnen von Michael Christoffer mit einer 76er-Runde. Bei den Damen lag brutto Petra Rohmert vorn mit 93 Schlägen.

In der Nettowertung der Herren gewann Kai Kleineheismann die Klasse A mit 70 Schlägen vor Robert Eggersmann (72), die Klasse B Georg Ender (Senne GC Gut Welschof) mit 72 Schlägen vor Michael Palfner (ebenfalls 72) und die Klasse C Frank Berg mit 66 Schlägen vor Wolfgang Sonnabend (70). Die Nettowertung der Damen gewann Silke Wehmeier mit 71 Schlägen.

Der Sonderpreis Nearest to the Pin (Bahn 15) ging an Michael Christoffer (Abstand zum Lochrand 3,08m), den Longest Drive (Bahn 2) gewann Silke Wehmeier bei den Damen und Daniel Butler bei den Herren.

Das Handicap verbessern konnten Frank Berg mit 41 Stableford-Punkten, Kai Kleineheismann und Wolfgang Sonnabend mit jeweils 38 Punkten.

Herzlichen GlĂĽckwunsch an alle erfolgreichen Aktiven!

US