Gelungenes Loch 19 Stadlfest

Am vergangenen Sonntag, dem 22. September, lud unser Gastronomenpaar Pircher zum Loch 19 Stadlfest und 95 Golferinnen und Golfer folgten dem Ruf. Somit war die höchste Teilnehmerzahl an einem Clubturnier in diesem Jahr zu verzeichnen, woraus die Wertschätzung für das, für die Kulinarik im Club verantwortliche Ehepaar abzulesen ist. Auch Mitglieder benachbarter Clubs nahmen an dem Turnier teil. Gespielt wurde ein Scramble  Zählspiel über 18 Löcher in 4er-Flights, die jeweils ein Team bildeten. Der Start erfolgte bei besten Wetterbedingungen als Kanonenstart um 9 Uhr morgens auf allen Löchern.

Sieger des Turniers wurde das Team Christian Bartels, Marc Wartenberg, Oliver Tusch, Leon Appelmann mit 38 Nettoschlägen mit knappstem Vorsprung vor dem Team John Stewart, Norbert Gräbitz, Regina Pohlhausen, Alexander Pohlhausen mit 39 Nettoschlägen. Den 3. Platz belegte das Team Lauritz Pircher, Leonardo Scharmann, Devon Williams, Rüdiger Graichen mit 41 Nettoschlägen vor Martin Samanek, Anja Brandt, Jörg Brandt, Ulrike Samanek mit 43 Nettoschlägen. Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger.

Für das leibliche Wohlergehen aller Teilnehmer war bestens gesorgt: Vor dem Turnier gab es Kaffee und Frühstück, während der Runde am Starterhäuschen konnte wer wollte sich am bayrischen Buffet laben (Weisswürstchen, Schmalzbrot, aber auch Spatenbier und Obstler).  Nach dem Turnier war jeder eingeladen, seinen Energieverbrauch mit Schweinshaxe, Sauerkraut, Leberkäse mit Spiegelei etc. zu kompensieren.

Unser Präsident Frank Schörnick bedankte sich bei allen Teilnehmern und insbesondere beim Ehepaar Pircher für die außerordentlich gelungene Veranstaltung, die mit DJ-Musik und einigen Tänzchen ihr Ende fand.

US