Persönlicher Brief des DGV-Präsidenten Claus M. Kobold